Fado und viel mehr

Mísia ist wieder auf Tour in Deutschland. Die „Dame der Nacht“ (Tourtitel) hat einen interessanten Schatten und ein interessantes Programm. Ich zitiere von der Veranstalter-Website: »… Das Konzept dieses Projektes sind die Musik des traditionellen Fados mit Texten, die ausschließlich von Frauen geschrieben wurden – Lyrikerinnen, Schriftstellerinnen (Augustina Bessa Luis, Helia Correia, Lidia Jorge etc), Sängerinnen und „Fadistas“, wie im Falle von Amália Rodrigues, Amélia Muge oder Mísia selber. …«
Hier sind zwei meiner Plakatentwürfe zu sehen.

close

Happy Moin!

Inspirationen, kreative Tipps und Tricks, Gedanken und Artikel zu Kulturdesign, Illustration und Kalligrafie – jeden Monat direkt ins E-Mail-Postfach:

Der Newsletter ist kostenlos und erscheint einmal im Monat. Er kann natürlich jederzeit gekündigt werden. Datenschutz (Informationen zum Inhalt und Widerspruchsrecht)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.