Schlagwortarchiv für: Aquarell

Zweigefleckter Kugelmarienkäfer

Inktober 2022: Bugs

Mistkäfer und Feuerwanze Illustration

Im Oktober fand wieder der »Inktober« auf Instagram und Co. statt. Natürlich hab ich auch wieder mitgemacht und mich bemüht jeden Tag eine Zeichnung zu schaffen und zu zeigen. Das hat diesmal leider nicht ganz so gut geklappt, weil ich einfach zwischen Workshops, Weihnachtkarten und Adventskalendern, wenig Luft hatte. Für mich war die größte Herausforderung dabei mal locker zu lassen und zu akzeptieren, dass mein Tag nicht 48 Stunden hat. Und selbst als Feuerpferd bei bester Laune und Gesundheit hat meine Energie doch Grenzen. Hmpf.
Weiterlesen

Abstraktes Minibild

Endspiration 15

Abstraktes Minibild In meiner neuen #endspiration beschäftige ich mich mit Ausschnitten. Habt ihr schonmal etwas gemalt oder gezeichnet und es dann zerschnitten? Es ist so spannend, was dann daraus entsteht, wenn jeder Teil für sich wirken kann. Am besten funktioniert das mit abstrakteren Motiven. Probiert es unbedingt aus.
Aber heute habe ich für euch eine andere Methode um Ausschnitte in den Fokus zu stellen.

Thema 15: „Mini-Bilder“

Ihr braucht dafür die Ränder von Briefmarken oder von Aufkleberbögen, Papier und Farben – egal ob Wasserfarbe oder irgendwelche Stifte, aber es funktioniert auch monochrom.

Weiterlesen

Aquarell mit Schiffchen

Unterwegs am Bodensee (Teil 2)

Im Juni war ich am Bodensee. Einige Zeichnungen hatte ich hier ja schon gezeigt, es waren aber zuviele für nur einen Artikel. Deshalb öffne ich das Skizzenbuch heute noch einmal.

Diese Schiffchen waren nicht aus Papier, sondern aus gefaltetem Metall. Ein Kunstschmied in Salem hatte sie in groß und klein und teilweise verrostet vor seiner Werkstatt stehen.
Weiterlesen

Badehaus Bodman am Bodensee

Unterwegs am Bodensee (Teil 1)

Viele schöne Zeichenmotive habe ich am und um den Bodensee gefunden. Hier kommt ein Schwung aus meinem Skizzenbuch, später zeige ich noch mehr in einem weiteren Blogartikel.

Eins der häufigsten Fotomotive in Bodman-Ludwigshafen ist das kleine Badehaus. Ob es auch schon oft gezeichnet wurde?
Weiterlesen

Zeichnung des Gartens der Villa Messina in Nizza

Frühling in Nizza

Zeichnung des Gartens der Villa Messina in Nizza

Eine herrliche Woche im sonnigen Nizza liegt hinter mir. Meine Freundin hat dort für einen Monat ein Apartment in der Altstadt gemietet und genießt das Homeoffice als Workation.

Wir haben ein paar Ausflüge gemacht, sind viele Kilometer gewandert, aber ich hatte auch etwas Zeit zum Zeichnen. Einige Zeichnungen hab ich dann aber in Ruhe zuhause fertigemacht.

Im Garten des Museum Masséna konnte ich auf Bänken im Schatten sitzen, und ich war nicht die einzige, die dort gezeichnet hat.
Weiterlesen