Was machst du gerade? (10)

… frage ich die wunderbaren Menschen in meinem Netzwerk.

Heute ist das Annerose Petersen – Kunsttherapeutin, Hamburg.

Was machst du gerade?

»Die Wohnung nach und nach renovieren, wie viele derzeit. Licht und Frühjahrsfrische anlocken.«

Warum bist du Kunsttherapeutin?

»Ich habe in meinem vorherigen Beruf Menschen beraten und dabei festgestellt, dass Beratung zwar klärend und motivierend sein kann, dass aber der persönliche Weg manchmal noch einer anderen Unterstützung bedarf. Ich mag es Menschen in ihren Prozessen zu begleiten. Kunst hat hier das Potential auf einer ganz anderen Ebene, Kräfte zu mobilisieren.

Weiterlesen

Ausstellung »Künstlerbücher – Die Sammlung«

Künstlerbücher haben sich seit den 1960er Jahren als eigenständige Kunstart etabliert.
Künstlerbuchsammler Jürgen Becker bringt es hier auf den Punkt: »Diese Künstlerbücher sind ja nicht von einem guten Layouter mit dem Künstler gemacht. Sondern diese Bücher sind von den Künstlern konzipiert, von Anfang bis Ende: Format, Farbe, Inhalte.«
Nach dem Besuch dieser Ausstellung in der Kunsthalle, kann ich viel besser trennen, was das Künstlerbuch vom Kunstbuch oder künstlerischem Buch unterscheidet.

Weiterlesen

Alice Teichert – Zwischen den Zeilen

In Lübeck gibt es gerade eine beeindruckende Ausstellung mit den Werken von Alice Teichert, die ich im September gemeinsam mit 2 Gestaltern aus Toronto besucht habe.
Das Museumsquartier St. Annen zeigt »Zwischen den Zeilen« noch bis zum 15. Oktober 2017.

Weiterlesen

Paula Modersohn-Becker. Der Weg in die Moderne

Und schon ist sie vorbei, die wunderbare Paula Modersohn-Becker Ausstellung im Bucerius Kunstforum. Wer sie verpasst hat, kann hier im Film einen Eindruck bekommen.

Weiterlesen

Die Kunst der Buchumschläge

Vor ein paar Wochen war ich im Museum für Kunst und Gewerbe in einer Ausstellung über die Kunst der Buchumschlag-Gestaltung. Es gab um die 400 Umschläge zu sehen.

Weiterlesen