Beiträge

Endspiration 10


Zum Wochenende gibt es wieder eine #endspiration für euch, die man auch super mit Kindern zusammen machen kann.

Thema 10: „ABC-Flatterbuch“

Dafür denkt ihr euch erstmal Dinge von A bis Z aus, die ihr malen wollt. Obst, Blumen, Autos, Freunde … oder ganz einfach das Alphabet, so wie ich es neulich hier gemacht habe um meine Goldtöne auszuprobieren – das war aber viermal so groß.

Wir haben zusammen mit Kindern einfach mal Tiere genommen (OK, das Jeinhorn und Camel … waren etwas geschummelt). Schon das Suchen nach den Tieren hat viel Spaß gemacht. Die Worte werden in die 26 Felder geschrieben und dann wird alles mit Pinsel oder Filzstiften bemalt. Für solche flinken Sachen liebe ich diese Technik: Einfach grob etwas Farbe hinklecksen und dann später mit Linien konkreter werden. Dabei kann nichts schiefgehen.
Weiterlesen

Inktober 2020


Wieder einmal habe ich die Challenge gemeistert, an jedem Tag im Oktober etwas zu zeichnen und es auf Instagram zu posten.
In diesem Jahr hab ich mich entschieden, Dinge zu zeichnen, die etwas mit Handspinnen und Fasern zu tun haben, da das ein Thema ist, was ich gerade extrem spannend finde. Ich spinne, also bin ich :-)
Weiterlesen

Endspiration 06

Ich möchte euch mit dieser #endspiration einladen eure Gewohnheiten zu brechen. Darin haben wir doch in diesem verrückten Jahr schon viel Übung bekommen. Also Farbe first!

Thema 06: „Pinsel vor Linie“

Wir sind es gewohnt etwas zu zeichnen und es danach auszumalen. Das haben wir ja schon als Kinder gelernt. Es ist aber nur eine der vielen Möglichkeiten. Der Nachteil hierbei ist, dass man mit der Farbe dann stur innerhalb der Linien bleibt und die Zeichnung steif wirken kann.
Weiterlesen

Endspiration 05

Sie sind nicht greifbar, sie wandern und man sieht sie nur bei starkem Licht – Schatten.
Lasst sie uns einfangen, mit ihnen spielen und sie zu Kunst machen.

Weiterlesen

Endspiration 04

Diese #endspiration wird kuschelig!

Beim Zeichnen haben wir immer die Möglichkeit unseren Fokus auf ganz unterschiedliche Dinge zu setzen: Form, Lichtstimmung, Farben/Nuancen, Perspektive, Kontrast, Größenverhältnis, Linien, Flächen … und natürlich auch Strukturen und Material.
Stofftiere sind dankbare Objekte um sich mit Material zu beschäftigen. Dabei geht es nicht nur um das äußere, sondern auch um das innere Material. Ich habe ein paar Beispiele für euch gesammelt.
Weiterlesen