Mare Stellaris Artwork

Im Planetarium Hamburg gibt es in der Reihe Popstars verschiedene Shows mit Musik, Sternenprojektionen und Laser. Mare Stellaris fällt dabei in die Kategorie „chill out“.
Ich habe die Plakate und Banner dafür gestaltet. Die dünne Typo vom Cover eignete sich nicht so gut für das Plakat, da mußte etwas fetteres her.

close

Happy Moin!

Inspirationen, kreative Tipps und Tricks, Gedanken und Artikel zu Kulturdesign, Illustration und Kalligrafie – jeden Monat direkt ins E-Mail-Postfach:

Der Newsletter ist kostenlos und erscheint einmal im Monat. Er kann natürlich jederzeit gekündigt werden. Datenschutz (Informationen zum Inhalt und Widerspruchsrecht)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.