Beiträge

Schreibfluss am Fluss

„Man kann viel, wenn man sich nur recht viel zutraut“ sagte schon der 200 Jahre vor mir geborene Gelehrte Wilhelm von Humboldt. Ein passendes Motto für einen ganz besonderen Workshop, den ich Ende Juni besucht habe.

Die Kalligrafin Birgit Nass (Lüneburg) und ihre Kollegin, die Buchbinderin/Kalligrafin Marí Emily Bohley (Dresden), haben uns in der ehemaligen Zündholzfabrik in Lauenburg an der Elbe 4 Tage lang herausgefordert. Wir haben unseren persönlichen „Katalog der Möglichkeiten“ entwickelt und visualisiert. Er bestand aus den Bausteinen Farbkatalog und Schriftlayoutkatalog und der Umsetzung in 2 Bücher mit hängendem Rücken und Gummibandbindung.

Weiterlesen

Kalligrafie-Workshop bei Birgit Nass

Ich hatte das große Glück einen Platz in der Klasse von Birgit Nass zu ergattern. Ihr guter Ruf als Kalligrafin und Lehrerin eilte ihr voraus und so war ich sehr gespannt auf die 8 Abende in der Schule in Bardowick bei Lüneburg.

Weiterlesen