Auf Tournee…

Wenn Künstler auf Tournee gehen, dann muß natürlich alles bis ins Kleinste durchgeplant werden. Dafür ist beim Veranstalter der Booker zuständig und noch zig andere Leute.
Alle Beteiligten bekommen dann zum Tourstart die sogenannte Itinerary, aus der sie ersehen können wie der Tourablauf ist, wer was macht, alle Kontaktinfos, Zeiten, Adressen, Details etc. Bei einer großen Tour, wie »Die Nacht der 5 Tenöre« mit 31 Terminen soll das Tourbuch natürlich zum Key Visual der Tour passen. Oft wird es als Souvenir behalten oder ist ein begehrtes Sammelobjekt für Fans.
Ich habe – passend zum Plakatmotiv mit der Pfingstrose – das Cover gestaltet und auch die Backstagepässe.

close

Happy Moin!

Inspirationen, kreative Tipps und Tricks, Gedanken und Artikel zu Kulturdesign, Illustration und Kalligrafie – jeden Monat direkt ins E-Mail-Postfach:

Der Newsletter ist kostenlos und erscheint einmal im Monat. Er kann natürlich jederzeit gekündigt werden. Datenschutz (Informationen zum Inhalt und Widerspruchsrecht)

0 Antworten

Einen Kommentar schreiben


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.