Man nehme …

… drei Fotos und ein Bildbearbeitungsprogramm. In Ebenen wird teilweise freigestellt, teilweise eingefärbt, kopiert, andersfarbige Details übereinandergelegt, Verläufe definiert, Ränder bearbeitet und alles wieder auf einer Ebene vereint.
Et voilá: das Space Shuttle startet in Hamburg hinter dem Planetarium :-)

close

Happy Moin!

Inspirationen, kreative Tipps und Tricks, Gedanken und Artikel zu Kulturdesign, Illustration und Kalligrafie – jeden Monat direkt ins E-Mail-Postfach:

Der Newsletter ist kostenlos und erscheint einmal im Monat. Er kann natürlich jederzeit gekündigt werden. Datenschutz (Informationen zum Inhalt und Widerspruchsrecht)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.